DFB terminiert Drittliga-Spieltage 21 bis 23
11.11.19 - 14:36 - kicker.de

Der DFB hat am Montag die Drittliga-Begegnungen der Spieltage 21 bis 23 terminiert. Den Auftakt in das Fußballjahr 2020 bestreiten der FC Hansa Rostock und der Hallesche FC. Das Top-Duell hält der 21. Spieltag mit dem Aufeinandertreffen der Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg und FC Ingolstadt bereit.


Dank Vermeij: Effiziente Zebras schlagen abbauende Hanseaten
09.11.19 - 16:32 - kicker.de

Der MSV Duisburg entführte am Samstagnachmittag drei Punkte aus der Hansestadt, fuhrt mit dem 2:1-Sieg den vierten in Folge ein und behauptete die Spitzenreiterposition. Hansa Rostock schlug keinen Profit aus dem deutlichen Chancenplus der ersten Hälfte und hatte im zweiten Durchgang nicht mehr die nötige Durchschlagskraft.


Lieberknecht: "Ein Duell, auf das man sich freuen sollte"
08.11.19 - 11:11 - kicker.de

Der MSV Duisburg muss am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) zur Hansa nach Rostock. Nach zuletzt drei Siegen in Folge und der Übernahme der Tabellenspitze geht der Absteiger für einige sicherlich als Favorit ins Spiel. Nicht aber für Trainer Torsten Lieberknecht.


Mickels: "Wir wollten unbedingt die Spitze erreichen"
05.11.19 - 12:23 - kicker.de

Der MSV Duisburg ist Tabellenführer. Nach dem 2:0-Heimerfolg gegen den KFC Uerdingen kann die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht diesen Posten damit erstmals seit dem ersten Spieltag wieder einnehmen. Dabei sollte der Siegtorschütze gar nicht eingesetzt werden.


Daschner und Mickels treffen: Duisburg springt auf Platz eins
04.11.19 - 21:05 - kicker.de

Der MSV Duisburg gewann sein Heimspiel gegen formstarke Uerdinger verdient mit 2:0. Daschner und Mickels stellten die Weichen schon in der ersten Hälfte auf Sieg. Der KFC war danach vor allem in der Offensive zu harmlos, um die Zebras nochmal ernsthaft in Bedrängnis zu bringen.

Duisburgs süßer Derbysieg - Meppen kommt furios zurück
04.11.19 - 20:54 - kicker.de

Unterhaching hat die Niederlage des Halleschen FC genutzt und die Tabellenführung übernommen - zumindest vorübergehend, doch am Montag schnappte sich Duisburg im Derby gegen Uerdingen den Platz an der Sonne. Einen furiosen 5:3-Sieg feierte Meppen gegen den FC Bayern II, während Jena im 14. Anlauf das erste Mal jubelte. Kaiserslautern patzte gegen Würzburg, Braunschweig erwischte im Topspiel gegen Ingolstadt einen rabenschwarzen Tag.


Lieberknecht: "In die Länderspielpause retten"
04.11.19 - 11:22 - kicker.de

Der MSV Duisburg empfängt zum Abschluss des 14. Spieltags am Montag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den KFC Uerdingen und kann mit einem Sieg die Tabellenspitze erobern. Trotzdem warnt Coach Torsten Lieberknecht vor der derzeitigen Situation.


Duisburg blickt jetzt aufs "ganz große Ziel"
30.10.19 - 14:27 - kicker.de

Nach dem Pokalaus gegen Hoffenheim (0:2) schaut man beim MSV Duisburg wieder nach vorne - und will sich auf die Liga konzentrieren, wo der Aufstieg mittlerweile eine realistische Option ist: Nach zwei Siegen in Folge ist der Klub auf den zweiten Platz geklettert. Und auch Hoffenheims Trainer Alfred Schreuder meinte nach dem Spiel über den erwartet "schweren Gegner": "Eigentlich gehört Duisburg in die 2. Liga."


„Mannschaft lernwillig“: MSV legt nach Pokal-Aus Fokus auf die Liga
30.10.19 - 09:53 - RP ONLINE

Der MSV Duisburg will nach dem Pokal-Aus in der 3. Liga bestehen. Die Duisburger liegen derzeit auf einem direkten Aufstiegsplatz.


Duisburg - Hoffenheim 0:2: Hoffenheims Pokalfluch endet in Duisburg
29.10.19 - 20:49 - RP ONLINE

Die TSG Hoffenheim hat ihren DFB-Pokal-Fluch nach etlichen tristen Jahren gebannt: Die in der Bundesliga zuletzt so erfolgreichen Kraichgauer setzten sich beim MSV Duisburg 2:0 (0:0) durch und erreichten erstmals seit fünf Jahren das Achtelfinale.

Ranking-Hits ? © aragon.ws 2006-2011   - 12.11.2019 - 17:57:44
Generiert in 0.37 Sekunden