Deutschland: 2. Bundesliga

Aktueller Spieltag
Tabelle
Nächster Spieltag
Köln - Dynamo Dresden 8:1 (2:0)  13.11.18 - 15:54 - kicker.de

Köln meldet sich beim 8:1 gegen Dresden nach vier sieglosen Spielen pünktlich zur Karnevalszeit eindrucksvoll zurück. Nach dem mit einem Makel versehenen Frühstart kontrollierte der FC das Geschehen gegen das harmlose Dynamo, legte vor der Pause nach und überrollte die Sachsen nach Wiederanpfiff.


Magdeburg - Jahn Regensburg 2:3 (1:1)  13.11.18 - 14:39 - kicker.de

Der 1. FC Magdeburg hat auch im siebten Anlauf den ersten Heimsieg der Saison verpasst und gegen den SSV Jahn Regensburg trotz Führung noch 2:3 verloren. Nach einem frühen Patzer von Torhüter Brunst fand der FCM mit zunehmender Spieldauer besser in die Partie und sah nach einem Doppelpack von Torjäger Beck bereits wie der Sieger aus - bis der Jahn die Partie in den Schlussminuten auf den Kopf stellte.


Bochum - SV Darmstadt 98 1:0 (0:0)  13.11.18 - 10:21 - kicker.de

Der VfL Bochum brachte nach zwei Spielen, in denen Führungen spät verspielt wurden, ein 1:0 gegen den SV Darmstadt über die Zeit. Die Auswärtsbilanz der Gäste bleibt weiterhin schlecht, zu harmlos war der SVD auch über weite Strecken der Partie in Bochum. Das Tor des Tages war eines der Kategorie "Tor des Monats" - und eine Einzelaktion, auf die die Dutt-Elf durchaus angewiesen war.


Aue - Hamburger SV 1:3 (1:1)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

Die kurze Ära von Hannes Wolf beim Hamburger SV bleibt eine einzige Erfolgsgeschichte: Unter seiner Führung gewannen die Rothosen auch ihr viertes Pflichtspiel hintereinander. Beim 3:1 gegen Erzgebirge Aue feierten gewohnte Protagonisten - und dazu bewies Wolf im richtigen Moment ein goldenes Händchen.


Sandhausen - MSV Duisburg 0:0 (0:0)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

Der SV Sandhausen und der MSV Duisburg haben sich zum Auftakt des 13. Spieltages torlos getrennt. Beiden Mannschaften fehlte im Kellerduell die Durchschlagskraft, am Ende war Sandhausen dem Dreier allerdings näher. Letztlich verhinderte der Querbalken einen Heimsieg für die Kurpfälzer. Damit verpassten beide Teams einen Befreiungsschlag im Keller.


Ingolstadt - Arminia Bielefeld 1:1 (0:0)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

Ingolstadt und Bielefeld trennten sich im Kellerduell 1:1. Der DSC verpasste den Blitzstart, danach dominierte der FCI klar und ging folgerichtig in Führung. Weil die Arminia in der Offensive an Harmlosigkeit zunächst nicht zu überbieten war, schienen die Schanzer einem ungefährdeten Erfolg entgegenzustreben. Doch es kam anders. Am Ende war für beide der Sieg drin.


Union - SpVgg Greuther Fürth 4:0 (3:0)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

Union Berlin bleibt in der 2. Liga auch nach 13 Spieltagen ungeschlagen und fuhr gegen Greuther Fürth den fünften Saison-Sieg ein. Allerdings hatte die 0:4-Niederlage aus Sicht der Franken einen faden Beigeschmack, da die Gäste in den Anfangsminuten mehrere Rückschläge zu verdauen hatten.


St. Pauli - 1. FC Heidenheim 1:1 (0:0)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

In einem höchst intensiven und unterhaltsamen Zweitligaspiel trennten sich der FC St. Pauli und der FC Heidenheim mit 1:1. Für die oftmals mit zu wenig Wucht agierenden Norddeutschen besorgte Joker Veerman Mitte der zweiten Hälfte den Ausgleichstreffer - zuvor hatte FCH-Topscorer Schnatterer die Kiez-Kicker geschockt.


Paderborn - Holstein Kiel 4:4 (3:1)  12.11.18 - 13:21 - kicker.de

Der SC Paderborn und Holstein Kiel haben sich am Freitagabend in einem denkwürdigen Spiel mit einem 4:4 getrennt. Bereits nach neun Sekunden lag der Ball zum ersten Mal im Netz. Als die Ostwestfalen zur Pause mit 3:1 führten, wähnten sie sich auf der Siegerstraße, doch Kiel drehte das Spiel - und kassierte in der letzten Minute der regulären Spielzeit noch den Ausgleich.


Ranking-Hits ? © aragon.ws 2006-2011   - 18.11.2018 - 20:32:36
Generiert in 0.08 Sekunden