UEFA: Champions League - Qualifikation


Dyn. Kiew - KAA Gent 3:0 (2:0)  22.11.20 - 18:18 - kicker.de

Dynamo Kiew hat sich souverän für die Champions League qualifiziert. Nach dem 2:1-Hinspielerfolg ließen die Ukrainer im Rückspiel nichts anbrennen und setzten sich nach unterhaltsamen 90 Minuten letztlich klar mit 3:0 durch.


Midtjylland - Slavia Prag 4:1 (0:1)  21.11.20 - 17:53 - kicker.de

4:1 (0:1)

Tore: 0:1 Olayinka (3., Sl. Prag)
1:1 Kaba (65., Midtjylland)
2:1 Scholz (84., Foulelfmeter, Midtjylland)
3:1 Onyeka (88., Midtjylland)
4:1 Dreyer (90.+1, Midtjylland)


KAA Gent - Dynamo Kiew 1:2 (1:1)  18.11.20 - 14:24 - kicker.de

1:2 (1:1)

Tore: 0:1 Supriaga (9., Dyn. Kiew)
1:1 Kleindienst (41., KAA Gent)
1:2 de Pena (79., Dyn. Kiew)

Gelb-Rote Karte: Bezus (53., KAA Gent)


Ferencvaros - Molde FK 0:0 (0:0)  18.11.20 - 14:23 - kicker.de

0:0 (0:0)

Tore: Fehlanzeige


Molde - Ferencvaros Budapest 3:3 (0:1)  18.11.20 - 14:23 - kicker.de

3:3 (0:1)

Tore: 0:1 Boli (7., Ferencvaros)
0:2 Uzuni (52., Ferencvaros)
1:2 James (55., Molde)
2:2 Eikrem (65., Molde)
3:2 Ellingsen (83., Molde)
3:3 Kharatin (87., Foulelfmeter, Ferencvaros)


Omonia - Olympiakos Piräus 0:0 (0:0)  18.11.20 - 14:22 - kicker.de

0:0 (0:0)

Tore: Fehlanzeige


Piräus - Omonia Nikosia 2:0 (0:0)  18.11.20 - 14:21 - kicker.de

2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Valbuena (69., Foulelfmeter, Piräus)
2:0 El-Arabi (90.+2, Piräus)


Salzburg - Maccabi Tel Aviv 3:1 (2:1)  18.11.20 - 14:20 - kicker.de

RB Salzburg hat das Ticket für die Champions League gelöst. Gegen Maccabi Tel Aviv gewannen die Österreicher auch das Rückspiel - und zogen letztlich souverän weiter. Im Fokus aber auch: der deutsche Schiedsrichter Felix Brych.


PAOK - FK Krasnodar 1:2 (0:0)  18.11.20 - 14:17 - kicker.de

1:2 (0:0)

Tore: 0:1 Michailidis (73., Eigentor, Krasnodar)
1:1 El Kaddouri (77., PAOK)
1:2 Cabella (77., Krasnodar)


Krasnodar - PAOK Saloniki 2:1 (1:1)  18.11.20 - 14:16 - kicker.de

2:1 (1:1)

Tore: 0:1 Pelkas (32., PAOK)
1:1 Claesson (39., Foulelfmeter, Krasnodar)
2:1 Cabella (70., Krasnodar)


M. Tel Aviv - RB Salzburg 1:2 (1:0)  18.11.20 - 14:11 - kicker.de

Beim ersatzgeschwächten Maccabi Tel Aviv kam RB Salzburg im Champions-League-Play-off-Hinspiel nach Pausenrückstand zu einem glücklichen 2:1-Sieg und hat gute Karten für den Einzug in die Hauptrunde. Eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang bedingte den Erfolg, der gegen nimmermüde Israelis auf des Messers Schneide stand.


Sl. Prag - FC Midtjylland 0:0 (0:0)  18.11.20 - 14:09 - kicker.de

0:0 (0:0)

Tore: Fehlanzeige